Bereichsbild
Sprechstunden

Montag 10 bis 12 Uhr
Dienstag 12–13.30 Uhr
(ausschließlich für Bachelor-
und Lehramtsstudierende)
Mittwoch 16 bis 18 Uhr

 
Kontakt

Prüfungssekretariat
Institut für Bildungswissenschaft
Akademiestr. 3
69117 Heidelberg
1. OG, Zi. 132
Elisabeth Kamrad
(Ansprechpartnerin für alle Studiengänge)
Carolin Brunner
(Ansprechpartnerin für Bachelor- und Lehramtsangelegenheiten)
Tel.: 06221/54-7516
Fax: 06221/54-7740
E-Mail: ibw-ps@ibw.uni-heidelberg.de

Prüfungsausschüsse für die
am Institut vertretenen Fächer:
auf der Seite der Fakultät für Verhaltens- und Empirische Kulturwissenschaften

 

Studiengang Lehramt Erziehungswissenschaft

Notenspiegel
Orientierungsprüfung
Zwischenprüfung
Modulabschulssprüfung
Bildungswissenschaftliches Begleistudium

 

Allgemeiner Teil der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Lehramt an Gymnasien: PDF

 

Notenspiegel

Der aktuelle Stand der erbrachten Prüfungsleistungen kann im LSF-Portal unter der Rubrik
Anmeldung > meine Funktionen > Prüfungsverwaltung > Notenspiegel
eingesehen werden.

 

Orientierungsprüfung

Alle Studierenden des Lehramtsstudiengangs Erziehungswissenschaft im 1. und 2. Hauptfach an der Universität Heidelberg sind durch die Prüfungsordnung vom 29.04.2010 verpflichtet, eine Orientierungsprüfung abzulegen.

Die Orientierungsprüfung findet studienbegleitend statt und besteht im Hauptfach aus der erfolgreichen Teilnahme an Pflichtlehrveranstaltungen im Umfang von mindestens 14 LP/CP. Die Leistungspunkte müssen sich wie folgt zusammensetzen:

  1. Das Bestehen des Moduls 1. „Einführung in die Bildungswissenschaft“ (6LP)
  2. Eine Veranstaltung aus den Modulen 2-4 des Fundamentums I  (4 LP)
  3. Eine Veranstaltung aus dem Modul 5 (4LP)

Die Orientierungsprüfung ist bis zum Ende des 3. Semesters abzulegen. Wer die Orientierungsprüfung nicht spätestens bis zum Ende des 3. Fachsemesters erbracht hat, verliert den Prüfungsanspruch, es sei denn, die Fristüberschreitung ist vom Studierenden nicht zu vertreten. Wer seinen Prüfungsanspruch auf diese Weise verloren hat, wird zum Ende des vergangenen Semesters exmatrikuliert.

 
Zwischenprüfung

Die Zwischenprüfung ist studienbegleitend spätestens bis zum Ende des 5. Fachsemesters im Umfang von mindestens 28 LP abzulegen.

Die Leistungspunkte müssen sich wie folgt zusammensetzen:

  1. Das Bestehen des Moduls 1. „Einführung in die Bildungswissenschaft“ (6LP)
  2. Eine Veranstaltung aus dem Modul 2.1 (Fundamentum I) (4 LP)
  3. Eine Veranstaltung aus dem Modul 3.1 (Fundamentum I) (4LP)
  4. Eine Veranstaltung aus dem Modul 4.1 (Fundamentum I) (4 LP)
  5. Das Bestehen des Moduls 5. „Methodologie und Methoden empirischer Bildungswissenschaft“ (10 LP)

 
Modulabschlussprüfungen

Übersicht zu Modulabschlussprüfungen im 1. und 2. Hauptfach Erziehungswissenschaft

Modulbezeichnung

Voraussetzung in LPs

Modulabschlussprüfung

Modul 1:
Basismodul Einführung in die Bildungswissenschaft
4 2
Modul 5:
Methodologie und Methoden empirischer Bildungswissenschaft
8 2
Fundamentum I + II    
Modul 2.1:
Sozialisation, Erziehung und Bildung
8 4
Modul 3.1:
Lehren und Lernen
8
Modul 4.1:
Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und institutionelle Kontexte
8
Modul 3.2:
Lehren und Lernen
4
Modul 4.2:
Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und institutionelle Kontexte
4
Pflichtmodule Bildungswissenschaft Additum    
Modul 6:
Bildungsverläufe in der globalisierten Welt     
12 4
Modul 7:
Lernen und Kompetenzen im Lehrerberuf    
12
Wahlpflichtmodul    
Modul 8:
Methodologie und Methoden empirischer Bildungswissenschaft
12 2


 

Übersicht zu Modulabschlussprüfungen im 3. Hauptfach (Erweiterungsfach Erziehungswissenschaft)

Modulbezeichnung

Voraussetzung in LPs

Modulabschlussprüfung

Modul 1:
Basismodul Einführung in die Bildungswissenschaft
4 2
Modul 5:
Methodologie und Methoden empirischer Bildungswissenschaft
8 2
Fundamentum I + II    
Modul 2.1:
Sozialisation, Erziehung und Bildung
8 6
Modul 3.1:
Lehren und Lernen
Modul 4.1:
Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und institutionelle Kontexte
Modul 2.2:
Sozialisation, Erziehung und Bildung
4 2
Modul 3.2:
Lehren und Lernen
Modul 4.2:
Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und institutionelle Kontexte
Pflichtmodule Bildungswissenschaft Additum    
Modul 6:
Bildungsverläufe in der globalisierten Welt     
9 4
Modul 7:
Lernen und Kompetenzen im Lehrerberuf    


 

Die Anmeldung zur Modulabschlussprüfung findet NICHT online, sondern direkt im Prüfungsamt statt. Download des Formulars für die Anmeldung zur Modulabschlussprüfung.

Das Formular soll komplett ausgefüllt und von dem Prüfer unterschrieben VOR dem Prüfungstermin dem Prüfungssekretariat vorgelegt werden. Die Inhalte, die Form (schriftlich, mündlich, schriftlich und mündlich) und den Termin machen Sie bitte mit der jeweiligen Prüferperson aus.

Das Prüfungssekretariat prüft die Voraussetzungen und entscheidet über die Zulassung zur Modulabschlussprüfung. Nur im Falle einer NICHT-Zulassung werden die PrüfungskandidatInnen informiert, ansonsten findet die Prüfung wie vereinbart statt. 

 

Bildungswissenschaftliches Begleitstudium für das Lehramt

>> zur Seite BWB

 

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 07.03.2016
zum Seitenanfang/up