Dr. Thomas Neubauer, M.A.

Raum 236
Tel.: 06221/54-7528
E-Mail: neubauer@ibw.uni-heidelberg.de
Eintrag im LSF

 

Wichtigste berufliche Stationen

2004-2009: Studium (Magister) der Erziehungswissenschaft, Psychologie, Philosophie (Universität Passau)

2009-2011: Studium (Magister) der Erziehungswissenschaft, Psychologie, Philosophie (Universität Heidelberg)

seit 2012: Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (Fachkunden: Psychoanalyse, Tiefenpsychologie)

seit 2012: Akademischer Mitarbeiter am Institut für Bildungswissenschaft

2018: Promotion zum Dr. phil. mit der Dissertationsschrift: „Inhalte von Zeitperspektiven - Beiträge zur Veränderung von Zeitperspektiven“

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Phänomenologische Erziehungswissenschaft
  • Kritische Theorie
  • Bildungstheorie
  • Theorien des Subjekts
  • Qualitativ-psychologische Forschung

Aktuelle Forschungsinteressen

  • Zeit, Zeitlichkeit, Zeitperspektiven
  • Zuhören als pädagogisches Phänomen
  • Erziehungswissenschaftliche Theorie des Zutrauens
  • pädagogische Ermöglichung selbstbestimmter Veränderung
Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 06.11.2018
zum Seitenanfang/up