Bereichsbild
info

Projizieren im Hörsaal bzw. in den Seminarräumen: Info
- - - - - - - - - - -
Sprechstunden sind auf Moodle publiziert
Zugangsdaten? E-Mail an intranet@ibw.uni-heidelberg.de

 
Öffnungszeiten der Bibliothek

Mo. - Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Es gilt 3G

 
Seminarräume: Telefonische Erreichbarkeit

06221/54-
SR 007: 7340, SR 107: 7510
SR 130: 7520, SR -124: 7527

 
Schnellzugriffe

Institut für Bildungswissenschaft

 

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Instituts für Bildungswissenschaft

der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg!

Titel

Bildung über die Lebensspanne - Heute die Bildung von morgen gestalten

Das Institut für Bildungswissenschaft liegt sehr zentral in Heidelbergs Altstadt. Es kann auf eine lange Tradition und eine bewegte Geschichte zurückschauen, die bis zu seiner Gründung im Jahr 1807 als "Philologisch-Pädagogisches Seminarium" reicht.

Das Entrée, die Bibliothek und das Studierendencafé 'Da lang' laden zum Verweilen ein. Bei Sonnenschein ist der malerische Innenhof ein beliebter Treffpunkt. 

Am Institut für Bildungswissenschaft werden wissenschaftlich und gesellschaftlich hoch relevante Fragestellungen aus dem frühkindlichen, schulischen und berufs- bzw. beschäftigungsbezogenen Bereich in interdisziplinären sowie international anschlussfähigen Projekten bearbeitet.

Inneruniversitäre Vernetzung und Kooperation sowie die Zusammenarbeit mit anderen Universitäten und Forschungseinrichtungen nehmen einen hohen Stellenwert ein.

People-567563 1280

Interdisziplinäre Forschung in internationalen Netzwerken

Die Expertise unserer Abteilungen umfasst Forschung zu Bildungsprozessen in unterschiedlichen Organisationen über die Lebensspanne.
Es werden Fragestellungen in unterschiedlichen Alterskohorten (Kleinkinder, Schulalter, junges bis hohes Erwachsenenalter) sowie auf unterschiedlichen Zugangsebenen (Individuum, Institution, System) mit Methoden der empirischen Bildungsforschung untersucht.

Unsere Forschungsprojekte sind in internationalen und interdisziplinären Kontexten angesiedelt.  

Diese Forschungsschwerpunkte eröffnen Kooperationsmöglichkeiten und Beteiligungen im Field of Focus 4 der Universität Heidelberg: „Selbstregulation und Regulation: Individuen und Organisationen“ sowie bei der Begleitforschung zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Projekt heiEDUCATION

Hörsaal

Bachelor und Masterstudium in Bildungsbereichen der Zukunft

Bei uns studieren Sie in der 1. Reihe in unseren Lehrveranstaltungen in den bildungswissenschaftlichen Studiengängen des Instituts (Bachelor Bildungswissenschaft und Master Bildungswissenschaft) sowie in der Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern am Gymnasium (Lehramtsoption in der Bachelor-Phase/Bildungswissenschaften in der Master-Phase) an der Heidelberg School of Education .

Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen dabei auf den Bereichen der schulischen Bildung, der Erwachsenenbildung und der bildungsbezogenen Beratung.Die Lehrveranstaltungen zeichnen sich durch eine hohe Forschungsorientierung (Einbezug aktueller Forschungsliteratur, Mitwirkung an Forschung) sowie innovative Lehr-Lernformen und Prüfungsformate aus.

Weitere Informationen zum Studium sind hier einsehbar.

Sie möchten immer über das Neuste rund um Studium, Lehre, Fachschaft sowie Veranstaltungen und Aktivitäten am IBW informiert sein? Schreiben Sie eine E-Mail an intranet@ibw.uni-heidelberg.de und Sie erhalten das Passwort für unser Intranet für Studierende auf Moodle.

 

 

 

Verantwortlich: Webmaster
Letzte Änderung: 01.11.2021
zum Seitenanfang/up